Die Rutronik Stars Keltern haben eine neue Assistenztrainerin gefunden. Juliane Höhne übernimmt neben Christian Hergenröther an der Seitenlinie und soll dabei helfen, die Titelverteidigung in der kommenden Saison in die Tat umsetzen zu können.

Die erfahrene Übungsleiterin weilte bis zuletzt in Kaunas und betreute als Assistenztrainerin die weibliche U16-Nationalmannschaft. Ab dem 1. September ist Höhne im Trainingsbetrieb der Rutronik Stars aktiv. Die letzten beiden Jahre trainierte sie die Damen des Bundesliga-Aufsteigers Eintracht Braunschweig, zuvor war sie mit den GiroLive Panthers Osnabrück in der Saison 2015/2016 in der DBBL aktiv.